3. November 2018 - 20:00

Liederabend

Einmaliges aus der Welt der Oper und Operette

Andrea Hofstetter und Urs Markus bestreiten zusammen einen Abend voller Duette und Arien aus ihrem musikalischen Repertoire, ergänzt mit kurzweiligen Anekdoten aus ihrem abwechslungsreichen Leben als Sängerin und Sänger.
Es ist als kleine Sensation zu werten, dass die beiden Interpreten aus Anlass des 50-jährigen Bestehens des Kulturkreises zu einem gemeinsamen Liederabend Hand geboten haben – das hat es noch nie gegeben und wird es auch nicht wieder geben!

Andrea Hofstetter, die Gattin des in Villmergen aufgewachsenen Christoph Hofstetter, ist als gefragte Solistin auf zahlreichen Bühnen in der ganzen Schweiz unterwegs. Zu ihrem Repertoire gehören Opern- und Operettenpartien von Giuseppe Verdi, Henry Purcell, Johann Strauss und Carl Millöcker.

Urs Markus, eigentlich Urs Markus Bürgisser, ebenfalls in Villmergen aufgewachsen, sang als Bass- und später als Bariton auf den verschiedensten grossen Opernbühnen der Welt und war in seiner aktiven Zeit ein u.a. gesuchter Wagner Interpret.   

Lassen Sie sich dieses musikalische Vergnügen auf keinen Fall entgehen!
Begleitet werden Andrea und Urs durch Masa Wälty. 

Eintritt: frei / CHF 15.00 / CHF 20.00 – mit Apéro

Ort / Lokalität: 

Kath. Kirchgemeindehaus Villmergen

Kulturkreis Villmergen